Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Crosley

Combo Record Reinigungsbürste

25,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
black
Größe wählen:
12 x 3 cm, h 5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

klassische Plattenbürste
Karbonfasern zum Trockenbürsten
Samtauflage für Trocken- & Nassreinigung
zur schonenden Vinyl-Reinigung
für Schallplatten (Single wie LP)

Zubehör für Plattenspieler. Crosley kennt den hiesigen Vinylliebhaber in- und auswendig: Denn wer seine Schallplatten liebt und schätzt, kommt ohne dieses reinigende Zubehör der britischen Marke nicht aus. Und die regelmäßige Reinigung staubiger Vinylscheiben und Tonabnehmer zahlt sich im Endeffekt aus: Erstens bleibt die Klangqualität der Schallplatten erhalten, kratzt sich nicht der Staub in die feinen Rillen ein. Zweitens nimmt auch das Tonabnehmer-System weniger Schaden, hält somit länger das Abspielen der Vinylscheiben durch. Letzteres muss dann weniger häufig ersetzt werden.

Combo Record Reinigungsbürste. Crosley stattet die auf dem drehenden Plattenteller sanft zu nutzende Plattenbürste mit anti-statischen Karbonfasern aus, die sich bestens in die Rillen der Schallplatten pressen. Dreht man die Combo Record Reinigungsbürste, erscheint ein samtenes Polster für trockene und nasse Reinigung.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A076305.001

  • Farbe:

    black

  • Material:

    Korpus ABS-Kunststoff, Metall Bürste Karbonfaser für Trockenreinigung Polster Samt für Trocken- und Nassreinigung Lieferung ohne Reinigungsmittel

  • Maße:

    12 x 3 cm, h 5 cm

  • Marke

    Crosley

Über den Hersteller:
Crosley
Crosley liebt Musikhören von der Schallplatte und somit den guten alten Plattenspieler am besten mit Lautsprecher: »Amplify your style!« – stylischer und somit wertvoller Musikhören, das schreiben sich die Gründer dieser britischen Marke auf die Fahne. Ihren Spitznamen erhalten sie von Powel Crosley Jr, der in den 1920er Jahren das Radio für jedermann in Amerika schuf, weil Musik die Massen bewegen kann. So radikal wie dieser Amerikaner zeigt sich auch das britische Gründerteam, das 1992 auf der höchsten Welle des CDs Verkaufs ihren ersten Plattenspieler herausbringen.
Crosley