Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Matti Walker, 

Stadler Form

Charly Little Ventilator

149,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
grau
Größe wählen:
29 x 18,3 cm, h 30 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Charly Little Ventilator. Wir wissen nicht, ob dieser Luftbläser nach Lindbergh benannt wurde, aber zu vermuten ist, dass der bekannte Pilot sich über dessen Leistung der Propeller gefreut hätte: Der von Matti Walker entworfene Tischventilator der Schweizer Firma Stadler Form wälzt mit seinen drei Aluminiumflügeln und kräftiger Motorleistung immerhin ein Volumen von bis zu 3300 m³ pro Stunde um – das entspricht bei normaler Zimmerdecken­höhe einer Fläche von eineinhalb Turnier-Tennisplätzen. Zudem lässt sich die Geschwindigkeit dreistufig regulieren, sogar neuerdings der im Winkel verstellbare Korb oszillierend schwenken. Letzterer sorgt als turbinengleich geformter Stahlkäfig für hohe Sicherheit, dass ja keine Finger zwischen die Rotorblätter gelangen. Der nicht konzentrisch mittig aufgesetzte, in sich gebogene Metallfuss sorgt auch bei stärkerer Brise, dass der kleine Tischventilator nicht aus seinem Stand gebracht wird. Wo auch immer dicke Luft herrscht, der Charly Little Ventilator von Stadler Form wird zum erfrischenden Mini-Wirbelwind.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A077384.001

  • Besonderheiten:

    Gebrauchsanweisung_Charly_little.pdf

  • Farbe:

    grau

  • Material:

    Gehäuse Stahl satiniert Fuß Zinkdruckguss Flügel Aluminium Motorleistung 25-45 W Umsatz bis zu 3300 m³ Luft pro Stunde für Raumgröße bis 40 m² bzw. 100 m³ Geschwindigkeit 3-fach regulierbar (OFF-3-2-1) mit Oszillation (Schwenkfunktion) Fangkorb im Winkel

  • Maße:

    29 x 18,3 cm, h 30 cm

  • Marke

    Stadler Form

  • Designer

    Matti Walker

Über den Designer:
Matti Walker
Matti Walker (* 1966) liebt dreidimensionale Formen, die emotional bestechen. Besonders wenn Farbe im Spiel ist: Schließlich befasst sich seine ursprüngliche Ausbildung als Maler genauso mit der Farblehre wie sein zweiter Bildungsgang als Grafikdesigner in einer Werbeagentur. Besonders gefressen hat er die Verkaufstheorien des Farbspezialisten Heinrich Frieling: In seinem meist gelesenen Buch »Farbe hilft Verkaufen« von 1957 legt Heinrich Frieling fest, welche Farben sowohl den Tast- als auch Geruchssinn verkaufsfördernd ansprechen.
Über den Hersteller:
Stadler Form
Stadler Form lässt die Luft kräftig durcheinander wirbeln: »Sich das Leben farbenprächtig und genussvoll zu gestalten,« ist das Credo der Schweizer Firma Stadler Form. Und da hat sich die Schweizer Firma etwas Großes vorgenommen, nämlich »die häßlichen Entlein der Familie« aufzuhübschen: Haushaltsgeräte. Zwar steht nicht die »weiße Ware« im Mittelpunkt der Neugestaltung, sondern vor allem Haushaltsgeräte bzw. Elektrogeräte rund um die Luftverbesserung.
Stadler Form