Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Raffaele Celentano, 

Ingo Maurer

Campari Light Pendelleuchte

A

330,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
rot
Größe wählen:
ø 23 cm, h max. 150 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Campari Light Pendelleuchte. Man kann diesen Leuchten-Entwurf guten Gewissens einen glücklichen Zufallsgriff nennen, denn eigentlich ist Raffaele Celentano ein begnadeter Fotograf. Für Ingo Maurer ließ er sich hinreißen, sein italienisches Lieblingsgetränk zu huldigen. Gleich zehn orginale Campari-Soda-Flaschen hängen im Kreis um eine gewöhnliche E27 Fassung. Einzeln abnehmbar laden sie zu einem schnellen Drink ein. Aber keiner soll der Versuchung erlegen, sein Lieblingsgetränk an das Light-Gestell zu hängen: Der Hersteller Ingo Maurer verweist extra, dass die Pendelleuchte nur auf die konischen Mini-Flaschen ausgelegt ist. Raffiniert ist die höhenverstellbare Aufhängung: Maximal 155 cm lang – gemessen vom transparenten Baldachin (ø 13 cm) bis zur Leuchte – kann die Pendellänge an einem integriertem Original-Kronkorken stufenlos eingestellt werden. Das faszinierende Lichtspiel der roten Campari Light Pendelleuchte von Ingo Maurer ziert vor allem Esstische, Küchen- und Bartresen blendend.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A061721.001

  • Besonderheiten:

    Montageanleitung_Campari_Light.pdf

  • Farbe:

    rot

  • Material:

    Glas, Kunststoff, Metall zehn originale Campari-Soda-Flaschen, einzeln abnehmbar stufenlos höhenverstellbar durch Campari-Kronkorken Baldachin, transparent Fassung E27, max. 75 W Lieferung ohne Leuchtmittel, geeignet für Leuchtmittel der Energieeffizienzklassen: A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient)

  • Maße:

    ø 23 cm, h max. 150 cm

  • Marke

    Ingo Maurer

  • Designer

    Raffaele Celentano

Über den Designer:
Raffaele Celentano
Design ist für ihn eine Frage des Blicks: Raffaele Celentano (* 1962) startet solide in seine Berufskarriere als Lehrer in italienischer Linguistik. Jedoch scheint ihn München als eine Station im Berufsleben zu langweilen, so dass der italienische Lehrer zunächst gedankenlos zum Fotoapparat greift. Aus seinen Spielereien mit der Fotografie wird Ernst, als er Wettbewerbe gewinnt und seine Fotos erfolgreich über die Agentur Laif an Bücher, Werbungen und Magazine verkauft.
Über den Hersteller:
Ingo Maurer
Ingo Maurer setzt eine intensive Beschäftigung mit Licht und Beleuchtung voraus: Für Ingo Maurer steht nicht die technische Verarbeitung, sondern der Gedanke hinter einem Leuchten-Projekt im Vordergrund: »We believe in the spirit of light.« So immateriell Licht an sich ist, setzt er nicht nur bei seinen eigenen Lichtdesign-Entwürfen, sondern bei allen Leuchten des mehrköpfigen Designer-Teams auf das Leichte und seine Vergänglichkeit, das »Gefühle im Menschen hervorrufen« soll.
Ingo Maurer