Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Stiletto Design Hospital, 

Stiletto Design Vertreib

Calamari Deckenleuchte gerafft

A

854,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
grau
Größe wählen:
ca. ø 40 cm, h 60 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Calamari Deckenleuchte mit gerafftem Schirm. Die »Großmutter« vom Stiletto Design Vertreib: Der Archetyp der Neuen Deutschen Gestaltung der 1980er Jahre und Trendsetter im internationalen Leuchtendesign. Der schwungvolle Minimal-Kronleuchter ist auch für niedrigere Räume geeignet, da seine sechs verchromten Metall-Flexarme (Länge 60 cm) individuell einstellbar sind. Sie münden gebündelt in einem silberfarben lackierten Metallbaldachin (ø 12 cm) zur Deckenbefestigung. In die sechs verchromten E 14 Metallfassungen passen vor allem Leuchtmittel in Kerzenform, wobei die Wahl der Stärke jedem selbst überlassen wird (max. 25 W). Hübsch unter gerafften, einheitlich farbigen, textilen Lampenschirmen versteckt sorgt dieser Kronleuchter für stimmungsvolle Beleuchtung. Die Calamari Deckenleuchte von Stiletto Design Vertreib ist ideal kombinierbar mit den optional erhältlichen, flexiblen Ärmel-Wandleuchten.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A064610.001

  • Farbe:

    grau

  • Material:

    Metallbaldachin, Textilschirm grau gerafft Fassung E14, max. 25 W, Kerzenform empfohlen Lieferung ohne Leuchtmittel; diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieeffizienzklassen A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient)

  • Material:

    Stoff

  • Maße:

    ca. ø 40 cm, h 60 cm

  • Marke

    Stiletto Design Vertreib

  • Designer

    Stiletto Design Hospital

Über den Designer:
Stiletto Design Hospital
Unter der Deckhaube »Stiletto Design Hospital« versteckt sich niemand geringer als Frank Schreiner (*1959), ein Berliner »Fertigkünstler und Design-Anarchronist« wie er sich selbst beschreibt. Nach einem abgebrochenen Studium des Maschinenbaus an der Technischen Universität widmet sich der junge Mann in den 1980er Jahren der visuellen Kommunikation an der Hochschule der Künste in Berlin und des Studiums der bildenden Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf, das er als Meisterschüler von Nam June Paik abschließt.
Über den Hersteller:
Stiletto Design Vertreib
Stiletto Design Vertreib vertreibt überaus stilvolle Leuchten und Lampen aus Berlin: Die Berliner Marke steht nicht nur für funktional ausgereifte Leuchten – das wäre zu banal formuliert – sondern für visuelle Erleuchtung. Frank Schreiner alias Stiletto gründet 1991 sein Design Hospital »zur unermüdlichen Forschung nach einem geeigneten Mittel gegen gutes Design«. Seit 1995 vertreibt er seine Gestaltungsideen selbstständig. Und so verrückt und nichtgestalterisch präsentieren sich die Leuchten nicht, auch wenn sie gerne vom Designer als »Designpositionen vom Geistesgegenstand zum Geistesgegenlicht« erklärt werden.
Stiletto Design Vertreib