Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Nichlas Bjørn Andersen, 

Nichba

Cabinet Highboard Regal

1.479,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Farbe wählen:
schwarz
Größe wählen:
78 x 40 cm, h 156 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

schlicht elegante Hochkommode
minimales, schlankes Design
teils verdeckte Aufbewahrung
je 3 große & kleine Fächer
für Büro & Wohnzimmer

Cabinet Highboard Regal. Erweckt sofort die Neugierde des Betrachters: Nichlas Bjørn Andersen konstruiert für seine Eigenmarke Nichba eine schlanke Hochkommode. Sie ist nicht nur aus allen Blickwinkeln aufregend schön wirkt – sie reizt auch mit dem Prinzip des nur halb Verborgenen: Hinter der großen Lamellentür schimmert der Inhalt der verborgenen, drei großen Fächer hindurch, ohne ihn vollends preiszugeben. Der geschlossene Schrank wird auf seiner rechten Seite durch drei offene, schmalere Regalfächer ergänzt. Folglich ergibt sich ein reizvolles Spiel zwischen offenem Schauraum und »geschlossenem« Stauraum. Das komplett aus Stahl gefertigte Cabinet Regal als Highboard von Nichba schließt bodenseitig mit einem Gestell aus Vierkantprofil ab.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A079238.001

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Stahl pulverbeschichtet Beinfreiheit 38 cm Lieferung erfolgt zerlegt, Montage erforderlich

  • Maße:

    78 x 40 cm, h 156 cm

  • Marke

    Nichba

  • Designer

    Nichlas Bjørn Andersen

Passende Produkte:

Bookcase Highboard Regal
Bookcase Regal-Serie. Minimalismus als Exerzitium: Nichlas Bjørn Andersen setzt bei dieser Möbel-Serie für seine Eigenmarke Nichba auf die Zusammenarbeit mit der Designfirma Says Who. Schließlich soll das neue Design zwar mit dem gewissen Etwas in der Ausstrahlung becircen, aber keineswegs sich in den Vordergrund spielen. Schlicht Ton in Ton gehalten, mit schwarz lackierten Stahl- und Holzfurnieroberflächen ausgestattet, nimmt sich folglich der geradlinige Raumteiler selbst so weit wie irgend möglich zurück. Und lässt in seiner klaren Linie viel Raum nicht zwangsläufig für Bücher – auch wenn der Raumteiler im Englischen Bücherregal heißt – sondern auch zum Herzeigen und Schaustellen schöner Dinge. Bookcase Highboard Regal. Nichba offeriert den schlicht eleganten Raumteiler in verschiedenen Höhen – hier mit fünf Ablagen als offenes Highboard.

999,00 €*

Bookcase Lowboard Regal
Bookcase Regal-Serie. Minimalismus als Exerzitium: Nichlas Bjørn Andersen setzt bei dieser Möbel-Serie für seine Eigenmarke Nichba auf die Zusammenarbeit mit der Designfirma Says Who. Schließlich soll das neue Design zwar mit dem gewissen Etwas in der Ausstrahlung becircen, aber keineswegs sich in den Vordergrund spielen. Schlicht Ton in Ton gehalten, mit schwarz lackierten Stahl- und Holzfurnieroberflächen ausgestattet, nimmt sich folglich der geradlinige Raumteiler selbst so weit wie irgend möglich zurück. Und lässt in seiner klaren Linie viel Raum nicht zwangsläufig für Bücher – auch wenn der Raumteiler im Englischen Bücherregal heißt – sondern auch zum Herzeigen und Schaustellen schöner Dinge. Bookcase Lowboard Regal. Nichba offeriert den schlicht eleganten Raumteiler in verschiedenen Höhen – hier mit zwei Ablagen als offenes Lowboard.

469,00 €*

Bookcase Sideboard Regal
Bookcase Regal-Serie. Minimalismus als Exerzitium: Nichlas Bjørn Andersen setzt bei dieser Möbel-Serie für seine Eigenmarke Nichba auf die Zusammenarbeit mit der Designfirma Says Who. Schließlich soll das neue Design zwar mit dem gewissen Etwas in der Ausstrahlung becircen, aber keineswegs sich in den Vordergrund spielen. Schlicht Ton in Ton gehalten, mit schwarz lackierten Stahl- und Holzfurnieroberflächen ausgestattet, nimmt sich folglich der geradlinige Raumteiler selbst so weit wie irgend möglich zurück. Und lässt in seiner klaren Linie viel Raum nicht zwangsläufig für Bücher – auch wenn der Raumteiler im Englischen Bücherregal heißt – sondern auch zum Herzeigen und Schaustellen schöner Dinge. Bookcase Sideboard Regal. Nichba offeriert den schlicht eleganten Raumteiler in verschiedenen Höhen – hier mit drei Ablagen als offenes Sideboard.

739,00 €*

Coffee Bank Couchtisch
Coffee Beistelltisch-Serie. Durch und durch schwarz wie das namensgebende Lieblingsheißgetränk wird auch diese Tisch-Serie zum Genuss in von moderner Sachlichkeit geprägten Wohnzimmern. Nichlas Bjørn Andersen konstruiert für seine Eigenmarke Nichba ein zeitgemäß ehrliches Design in soliden Materialien und sorgfältiger Verarbeitung. Und gerade weil der dänische Designer allen Überfluss weglässt, versprühen alle Modelle in ihrer robusten Vollstahlkonstruktion eine Eleganz bis ins kleinste Detail. Ob viereckig oder rund – jeder Couchtisch weist unter anderem einen minimal erhabenen Rand der Tischplatte auf, die Beine kommen im Nichba typischen Vierkantprofil. Coffee Bank Couchtisch. Die Bank zeigt sich als langer, niedriger Tisch, der entweder vor einem Sofa gestellt allen Sitzenden eine Ablagemöglichkeit offeriert. Oder als simpler Fernsehtisch für TV bzw. Flachbildschirm dient.

799,00 €*

Über den Designer:
Nichlas Bjørn Andersen
Die Liebe zum Schmieden, das Gestalten individueller Formen ist der Grundstein für den dänischen Hersteller Nichba. Eine Lehre zum Schmied führt Nichlas Bjørn Andersen zu den ersten Möbel- und Garderobe-Entwürfen für sein eigenes Zuhause. Diese Freiheit, nicht für einen Auftrag, sondern im eigenen Namen zu experimentieren, neue Materialien und Metall-Verarbeitungen auszutesten, lässt ihn einen enormen Erfahrungsschatz aufbauen.
Über den Hersteller:
Nichba
Die Liebe zum Schmieden, das Gestalten individueller Formen ist der Grundstein für den dänischen Hersteller Nichba. Eine Lehre zum Schmied führt Nichlas Bjørn Andersen zu den ersten Möbel- und Garderobe-Entwürfen für sein eigenes Zuhause. Diese Freiheit, nicht für einen Auftrag, sondern im eigenen Namen zu experimentieren, neue Materialien und Metall-Verarbeitungen auszutesten, lässt ihn einen enormen Erfahrungsschatz aufbauen.
Nichba