Alan Wisniewski, 

Umbra

Buddy Hooks Türhaken 2er-Set

12,00 € 15,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
weiß
Größe wählen:
6 x 7 cm, h 13 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

2 kletternde Figuren
zum Einhängen an der Tür
dienen als Garderobenhaken
witziges Design
robuste Ausführung

Buddy Hooks Türhaken im 2er-Set. Ein wackeres Duo, das die Tür erklimmt und am Trapez hängend eine äußerst funktionale Seilschaft bildet: Alan Wisniewski lässt sich für die kanadische Marke Umbra von den abstrahierten Comicfiguren eines Keith Haring leiten. Die Garderobenhaken werden einfach mit ihrer Verlängerung über den Rahmen einer Tür eingehängt. Im Schlafzimmer finden so Jacke und Mantel, Tasche und Schal zielgenau ein Plätzchen an den angewinkelten Beinen – oder auch besonders textilschonend an deren Kugelköpfen! Im Bad hängt der Bademantel griffbereit an der Tür und in der Küche hält das hängende Trio, die Buddy Hooks Türhaken im 2er-Set von Umbra, liebend gerne Handtuch- bzw. Geschirrtücher.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A077327.002

  • Farbe:

    weiß

  • Material:

    Kunststoff

     

    max. Stärke Türrahmen 3,8 cm

  • Maße:

    6 x 7 cm, h 13 cm

  • Marke

    Umbra

  • Designer

    Alan Wisniewski

Passende Produkte:

20
Buddy Hooks Wandhaken 3er-Set
Buddy Hooks Wandhaken im 3er-Set. Ein wackeres Trio, das die Wand erklimmt und dabei eine äußerst funktionale Seilschaft bildet: Alan Wisniewski lässt sich für die kanadische Marke Umbra von den abstrahierten Comicfiguren eines Keith Haring leiten. Die Garderobenhaken werden mit Dübel und Schrauben am liebsten in unterschiedlichen Höhen montiert. Im Flur finden so Jacke und Mantel, Tasche und Schal zielgenau ein Plätzchen an den Armen und Füßen – oder auch besonders textilschonend an deren Kugelköpfen! Aber nicht nur an der Garderobe im Flur sondern auch im Bad und Küche klettert das zähe Trio, die Buddy Hooks Wandhaken im 3er-Set von Umbra, liebend gerne ein Handtuch- bzw. Geschirrtuch haltend.

16,00 € 20,00 €

20
Buddy Küchenrollenhalter
Buddy Küchenaccessoires-Serie. Der überaus wackere Gesell übernimmt gerne so einige Arbeiten in der Küche: Alan Wisniewski lässt sich für die kanadische Marke Umbra von den abstrahierten Comicfiguren eines Keith Haring leiten. Simpel in der Form, aber groß im Maß geriert der kleine Geselle zum Blickfang – unabhängig von seiner Tat. Buddy Küchenrollenhalter. Hier hält der beste Freund die typische Küchenrolle in Schach: Denn der Küchenrollenhalter kommt von Umbra in einer speziellen »Soft Touch« Beschichtung, die das Abrollen etwas stoppt und das einhändige Abreißen der Küchenrolle erleichtert. Überdies zeigt sich der Ständer recht pflegeleicht in der Reinigung, ist leicht mit neuem Küchenpapier per Überstülpen bestückt, braucht jedoch – wie jeder Halter – etwas Platz auf der Küchenplatte.

24,00 € 30,00 €

20
Buddy Schachspiel
Buddy Schachspiel. Für (ent-)spannende Schach­abende zu Zweit: Alan Wisniewski und Wesley Chau modernisieren behutsam das traditionelle Spiel, ohne sich allzu weit aus dem Fenster zu lehnen. Die 32 Schachfiguren aus Zinkdruckguss kommen mit einem breiten und somit standfesten Fuß, die Unterseite gleitet samten über das metallene Spielfeld. Um die Schachfiguren zu unterscheiden, zeigen sie sich entweder in einer hellen Nickel- oder dunklen Titan-Oberflächenveredelung. Gut zu greifen und sanft zu verschieben, lädt das Buddy Schachspiel von Umbra zu gemütlichen Denksport am Abend ein. Stehen keine Schach­runden an, verschwinden die Figuren gerne in die Box unterhalb des Spiel­felds.

200,00 € 250,00 €

20
Buddy Serviettenhalter
Buddy Küchenaccessoires-Serie. Der überaus wackere Gesell übernimmt gerne so einige Arbeiten in der Küche: Alan Wisniewski lässt sich für die kanadische Marke Umbra von den abstrahierten Comicfiguren eines Keith Haring leiten. Simpel in der Form, aber groß im Maß geriert der kleine Geselle zum Blickfang – unabhängig von seiner Tat. Buddy Serviettenhalter. Hier hält der beste Freund Servietten auf dem gedeckten Tisch griffbereit: Der Serviettenhalter kommt von Umbra in einer speziellen »Soft Touch« Beschichtung, die den Stand sowohl der Stoff- als auch Papierservietten erleichtert. Überdies zeigt sich der Ständer recht pflegeleicht in der Reinigung und ist flott mit neuen Servietten bestückt.

12,00 € 15,00 €

20
Buddy Türstopper 2er-Set
Buddy Haushalt-Serie. Der überaus wackere Gesell übernimmt gerne so einige Arbeiten im Haushalt: Alan Wisniewski und Sung Wook Park lassen sich für die kanadische Marke Umbra von den abstrahierten Comicfiguren eines Keith Haring leiten. Simpel in der Form, aber groß im Maß geriert der kleine Geselle zum Blickfang – unabhängig von seiner Tat: Buddy Türstopper im 2er-Set. Er ist unseren gestressten Nerven ein echter Freund und ein triumphaler Gegner für jeden noch so starken Luftzug: Mit vollem Körpereinsatz klemmt sich der Kleine unter die Tür und verhindert so ungewolltes Zuknallen. Sein flexibles Kunststoffmaterial samt einer speziellen »Soft Touch« Beschichtung macht den Fenster- und Türstopper von Umbra auf Teppichboden ebenso griffig und rutschfest wie auch auf Holz- oder Steinfußböden.

17,60 € 22,00 €

Über den Designer:
Alan Wisniewski
Es ist die Ästhetik und Schönheit, die Alan Wisniewski schon in der Jugend anzieht: Statt aber Architektur oder Kunst zu studieren, greift der junge Kanadier den Tipp seines Lehrers auf, es lieber mit Produktdesign zu versuchen. Nach dem erfolgreichen Abschluss am Humber College in Toronto zieht es ihn 2007 direkt zur kanadischen Marke Umbra.
Alan Wisniewski
Über den Hersteller:
Umbra
Umbra steht als kanadische Marke für innovatives Design, das weltweit kreiert und international vermarktet wird: »Wir leben es. Wir atmen es. Es ist in unserer Seele. Wir starten mit Inspiration und enden in Innovation.« Umbra setzt keineswegs zu hoch an, arbeitet die kanadische Marke doch vorwiegend mit jungen, unverbrauchten Designern zusammen, die mit ihrem Spielsinn wahrlich neuartiges Design in Accessoires und Leuchten hervorbringen. Und selbstverständlich fängt die Geschichte des in Toronto 1979 gegründeten Unternehmens mit dem eigenen Bedarf und nicht hergebenden Markt an:
Umbra