Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Philippe Starck, 

Flos

Bon Jour Unplugged LED Tischleuchte mit Krone

A

250,00 €* 265,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
ø 13, cm, h 27 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

zierliches Design in moderner LED Lichttechnik
mit Dimmer
mit Akku mobil zu Hause einsetzbar
französisches Design
Dimmer in 4 Helligkeitsstufen
mit Akku mobil zu Hause einsetzbar

Bon Jour Unplugged Tischleuchte mit Krone. Leuchten im modernen Kleid und kabelloser Technik grüßen: Philippe Starck entwickelt für die italienische Marke Flos aufgrund der angesagten LED Lichttechnik ein äußerst schlankes Design, das unterhalb einer ebenso schmalen Scheibe direkt und reflektiert zur Standfläche hin abstrahlt. Die Oberseite schirmt unterdessen mit einer planen Aluminiumfläche das helle LED Licht zur Decke hin ab. Die Unplugged Version überzeugt mit einem im Fuß integrierten und per Micro-USB Anschluss aufladbaren Akku, der zum beleuchteten Wandern zu Hause einlädt. Um das schlanke, dezente Design der ursprünglichen Bon Jour Tischleuchte in Büro, Wohnzimmer oder Schlafzimmer aufzupeppen, liefert Flos diese Variante mit einer »Krone«, einem klaren oder rauchfarbenen Überwurf.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A073058.001

  • Besonderheiten:

    Montageanleitung_BON_JOUR_UNPLUGGED.pdf

  • Farbe:

    weiß/transparent

  • Material:

    Aluminium, ABS-Kunststoff, Acryl Krone ø 13 cm Fuß ø 9,1 cm Unterseite mit Schieberegler und Dimmer in 4 Helligkeitsstufen Akku (6 Stunden Laufzeit), aufladbar per Micro-USB Anschluss USB-C Aufladekabel, Länge 120 cm, austauschbarer Netzstecker inkl. Leuchtmittel LED 2,5 W, 136 lm, 2700 K (warmweiß), nicht austauschbar, Energieeffizienzklasse: A++ bis A (sehr effizient)

  • Maße:

    ø 13, cm, h 27 cm

  • Marke

    Flos

  • Designer

    Philippe Starck

Passende Produkte:

5
Bon Jour LED Tischleuchte mit Krone
Bon Jour Tischleuchte mit Krone. Leuchten im modernen Kleid grüßen: Philippe Starck entwickelt für die italienische Marke Flos aufgrund der angesagten LED Lichttechnik ein äußerst schlankes Design, das mit einer breiten, aber flachen Scheibe diffus und nahezu blendfrei zur Standfläche hin abstrahlt. Die Oberseite schirmt unterdessen mit einer farbig akzentuierten Aluminiumfläche das helle LED Licht zur Decke hin ab. Auf einem Schreibtisch platziert wird die Arbeitsfläche angenehm hell beleuchtet, während am Bett ein in der Zuleitung integrierter Dimmer-Schalter die Lichtintensität sanft regelt. Um das schlanke, dezente Design der ursprünglichen Bon Jour Tischleuchte in Büro, Wohnzimmer oder Schlafzimmer aufzupeppen, liefert Flos diese Variante mit einer »Krone«, einem klaren oder rauchfarbenen Überwurf.

ab 484,50 € ab 510,00 €

5
Bon Jour Unplugged LED Tischleuchte
Bon Jour Unplugged Tischleuchte. Leuchten im modernen Kleid und kabelloser Technik grüßen: Philippe Starck entwickelt für die italienische Marke Flos aufgrund der angesagten LED Lichttechnik ein äußerst schlankes Design, das unterhalb einer ebenso schmalen Scheibe direkt und reflektiert zur Standfläche hin abstrahlt. Die Oberseite schirmt unterdessen mit einer planen Aluminiumfläche das helle LED Licht zur Decke hin ab. Die Unplugged Version überzeugt mit einem im Fuß integrierten und per Micro-USB Anschluss aufladbaren Akku, der zum beleuchteten Wandern zu Hause einlädt. Wem das schlanke Design der Bon Jour Tischleuchte zu dezent in Büro, Wohnzimmer oder Schlafzimmer auftritt, wählt die optional von Flos erhältliche Variante mit Krone, einem klaren oder rauchfarbenen Überwurf.

ab 240,00 € ab 253,00 €

Über den Designer:
Philippe Starck
Philippe Starck wird 1949 in Paris als Sohn eines Flugzeug-Konstrukteurs geboren. Er studiert bis 1967 an der an der Ecole Nissim de Camondo in Paris und feiert frühe kreative Erfolge mit den Auftragsentwürfen für Aufblas-Möbel, die er nach Gründung einer eigenen Vertriebsfirma schließlich unter eigenem Namen anbietet. Als Art Director für Pierre Cardin hebt Philippe Starck ab 1969 fast 70 Möbel-Designs aus der Taufe, danach macht er sich als freier Designer selbstständig und begibt sich zunächst aber auf eine große Weltreise. Zurück zu Hause gründet Philippe Starck 1980 erneut eine Vertriebsfirma:
Über den Hersteller:
Flos
Flos wird 1962 von Dino Gavina und Cesare Cassina in Meran gegründet. Die Zielausrichtung des Unternehmens steht fest: Die Entwicklung und Produktion moderner Leuchten und Lampen mit neuen Technologien und Materialien. Unter dieser Maßgabe bitten die beiden Newcomer die Architekten und Produkt-Designer Tobia Scarpa sowie die Brüder Achille und Pier Giacomo Castiglioni, ihre Designleuchten-Ideen einzubringen.
Flos