Skandinavische Materialität

Nicht nur die Formensprache lässt uns Skandinavisches Design mitunter sofort erkennen, sondern auch die verwendeten Materialien. Ein Blick auf Muuto.

von

Natalie Glebe

Veröffentlicht am:

August 9, 2022 00:00

Lesezeit: ca.

8

Skandinavisches Design ist bekannt für seine klare Formensprache und Funktionalität. Ein Schlüsselpunkt dieses wertvollen Erbes ist der Fokus auf hochwertige, natürliche Materialien, die in Ruhe und gewollt altern dürfen – wie Holz, Leder und Wolle. Muuto kombiniert diese Materialien mit hohem handwerklichen Anspruch. So entstehen zeitlose Stücke, die in ihrer Funktionalität, Simplizität und Qualität bestechen.

Holz

Insbesondere die »Cover« Stuhl-Familie steht für die Werte der Handwerkskunst und skandinavischen Materialität, denn sie zeigt eine neue Perspektive auf den zeitlosen und klassischen Holzstuhl. Mit der geschwungenen Rückenlehne sowie den gefalteten »Bezügen« (die sich wie eine Zudecke über die nach vorne strebenden Armlehnen schmiegen) experimentiert »Cover« mit den Möglichkeiten der Holzverarbeitung, insbesondere des Holzfurniers, gepaart mit einem Gestell aus Massivholz. Derart außergewöhnlich konstruiert und dennoch pur im Design strahlt der Stuhl eine markante Präsenz aus – und würdigt den Werkstoff Holz ganz außerordentlich.

»The Cover Chair Family is born from a desire to create a comfortable and contemporary chair in wood. I aimed for a crisp and vivid expression in the plywood while looking for a solid and grounded look in the frame and base of the design. Years of play and hard work in the making has resulted in a light, yet strong chair design that takes the material of veneer to its extreme.« Thomas Bentzen

39
The Dots Wood Garderobenhaken
Farbe: eiche | Größe: Option 2
The Dots Wood Garderobenhaken. So kurz und bündig wie der Name – die Punkte – so schlicht gestaltet der norwegische Designer Lars Tornøe diese Wandhaken für die dänische Marke Muuto. Die schönen, in handwerklicher Feinarbeit hergestellten Garderobenknöpfe aus Eichenholz sehen nicht nur gefällig aus – ihre sanft gerundeten Kanten schonen auch übergeworfene Textilien. Ob einzeln als Kleiderhaken an einem auserwählten Platz oder mehrfach als individuelle Wandgarderobe in verschiedenen Größen arrangiert – jeder Haken muss direkt an die Wand gedübelt und geschraubt werden. Dieses schlichte Design von Muuto ist fast zu schön, um es ständig mit Garderobe wie Jacke und Mantel im Flur zu behängen. Entweder man zwingt sich zu rigoser Ordnung oder nutzt The Dots Wood Garderobenhaken als offenen Organizer für Schmuck!

ab 13,00 € ab 20,00 €

35
Stacked 2.0 Regalsystem Modul ohne Rückwand
Farbe: eiche natur | Größe: Option 1
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal der JDS Architects ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Muuto Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch, skandinavisches Design in Lack oder Eschefurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Modul ohne Rückwand. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach ohne Rückwand plus zwei Clips in Modulfarbe. Muuto bietet zudem Regalfächer mit Rückwand und Clips im 5er Set in diversen Farben an.

ab 107,00 € ab 165,00 €

35
Stacked 2.0 Regalsystem Modul mit Tür
Farbe: eiche | Größe: Option 1
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects aka Julien de Smedt bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Holzfurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Modul mit Tür. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach mit einer Tür plus zwei Clips in Modulfarbe. Muuto bietet zudem weitere Clips im 5er-Set in diversen Farben an.

165,00 € 255,00 €

35
Stacked 2.0 Regalsystem Modul mit Rückwand
Farbe: eiche natur | Größe: Option 1
Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal der JDS Architects ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Muuto Regalsystem der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 35 cm ist auch ganz amtlich für haushaltsübliche Aktenordner geeignet. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lack oder Eschefurnier mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Stacked 2.0 Modul mit Rückwand. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach mit Rückwand plus zwei Clips in Modulfarbe. Muuto bietet zudem Regalfächer ohne Rückwand und Clips im 5er Set in diversen Farben an.

ab 122,00 € ab 189,00 €

35
Mini Stacked 2.0 Regalsystem Modul mit Rückwand
Farbe: oak | Größe: Option 1
Mini Stacked 2.0 Regalsystem mit Clip. Der vom dänischen Hersteller Muuto gewählte Name »Stacked« für das Design der JDS Architects bringt das simple aber solide gestapelte und gesteckte Regal auf den Punkt: Der Clou an diesem Regal ist ein Clip aus Stahlblech! An jeder beliebigen Stelle von jeweils zwei aufeinander gestapelten Elementen hält der Clipstecker bei diesem Regalsystem zusammen, was zusammenhalten soll. Drei unterschiedliche Regal-Fachgrößen stehen zur Auswahl, in der Silhouette als Quadrat (mittlere Größe) und Rechtecke (kleine u. große Größe) angelegt. Und so kreativ bzw. individuell »unordentlich« bei diesem selbst stapelbaren Muuto Regalsystem von Julien De Smedt der JDS Architects so manche Konstruktion ausfallen wird – die einheitliche Tiefe von 26 cm dieser kleineren Version des bekannteren größeren Regals verleitet, die Boxen nicht nur mit dem großen Bruder zu kombinieren, sondern auch an die Wand zu schrauben. Kurzum, puristisch skandinavisches Design in Lacke – und jetzt in Eichefurnier – mit dem typischen Reiz des Selbermachens, das aber wenigstens immer hervorragend ausschauen wird. Mini Stacked 2.0 Modul mit Rückwand. Die Lieferung umfasst ein Regal-Fach mit farblich abgesetzter Rückwand plus einem hellgrauen Clip. Muuto bietet zudem weitere Clips im 5er-Set in diversen Farben als »Zubehör« an.

ab 107,00 € ab 165,00 €

Die Schönheit des gebogenen (Schicht-)Holzes und dessen enorme Möglichkeiten kommt insbesondere beim »Cover Chair« zur Geltung. Fotos: © Muuto

Leder

Das cognacfarbene Leder der »Fiber Conference« Stühle und das schwarze oder beigefarbene Leder der »Cover« Stühle verweist auf subtile Weise auf das skandinavische Designerbe. Dabei wirkt es einerseits gemütlich und warm, andererseits aber auch besonders klassisch und hochwertig. Bei beiden Designstücken handelt es sich um Refine Anilin Leder, dessen Farbe Dank der offenporigen Behandlung abdunkeln wird: eine bezaubernde Patina ist so garantiert. Da Leder, so wie Holz, ein natürliches Material ist, wurde es schon immer gerne im skandinavischen Design verwendet. Seine Robustheit, Langlebigkeit und Flexibilität macht es zum gerngesehenen und nachhaltigen Bezug von Sitzmöbeln.

Elegante Farben, die Dank des offenporigen Refine Anilin Leders (und entsprechender Pflege) würdevoll altern werden. Fotos: © Muuto

Wolle

Wolle ist wahrscheinlich das ursprünglichste Material in dieser Aufstellung, da es besonders natürlich und ursprünglich konnotiert ist. Bis Wolle verwendet werden kann, sind eine Reihe von Arbeitsschritten notwendig: Tierpflege, Scheren, Spinnen, Weben. Auch die Vorstellung der »rauen, nordischen Natur« schwingt hier mit: Schafe im Freiland, die bei Wind und Wetter geschoren werden. Nicht umsonst schwören Menschen seit Jahrhunderten auf die natürlichen Eigenschaften des Naturprodukts, denn Wolle ist wärmeregulierend (wir denken an Merino-Kleidung), antistatisch, elastisch und Dank der natürlichen Fette (Lanolin) pflegeleicht, da wasser- und schmutzabweisend. So bestehen auch die Teppiche »Ply« und »Pebble«, entworfen von Margrethe Odgaard, aus 60 % bis 100 % Wolle mit den entsprechenden, eben erwähnten Vorteilen, die eine lange Lebensdauer garantieren.

Für Wohnlichkeit und das typische »Hygge-Gefühl« ist Wolle unerlässlich: »Oslo« Lounge Sessel von Anderssen & Voll und »Ply« Teppich von Margrethe Odgaard. Fotos: © Muuto

Keramik, Glas und Metall

Neben der langen handwerklichen Tradition ist skandinavisches Design auch bekannt für den gewissen Twist, der ein Möbelstück oder Accessoire zu etwas Besonderem, einem Blickfang macht. Bei der »Kink« Vase lässt sich das Earnest Studio von einem Rohr inspirieren, statt von einem simplen Zylinder, setzt aber beim Material auf klassisches Porzellan. Während das Rohr zu einem »U« geknickt wird, bezaubert das Porzellan mit einer glatten, samtenen Oberfläche. Diese verstärkt die Dreidimensionalität der Blumenvase, verschafft der gekonnten Kombination aus traditionellem Handwerk, den besonderen Materialeigenschaften und zeitgemäßem Design mehr Aufmerksamkeit. 

Nachteil – der nicht unerwähnt bleiben darf – der haptisch sehr angenehmen Werkstoffe Keramik, Porzellan, Glas und Metall ist jedoch der hohe Energieaufwand, der zum Schmelzen, Brennen und Verformen bei über 1.000°C aufgebracht werden muss. Die Verarbeitung bei so hohen Temperaturen sorgt jedoch für eine besondere Stabilität der Materialien und somit für eine entsprechend lange Lebensdauer. Viel Zeit, in der man die Produkte genießen kann.

35
Kink Vase
Farbe: dusty lilac | Größe: Option 1
Kink Vase. Was für eine imposante Skulptur: Das niederländische Earnest Studio um die amerikanische Designerin Rachel Griffin greift für Muuto nicht nach den klassischen Vorlagen. Statt gewöhnlicher Amphore oder simplem Zylinder lässt sich das Earnest Studio vom einfachen Rohr inspirieren, setzt aber in der Wahl des Materials auf bewährtes Porzellan. Während das Rohr im durchgehenden Durchmesser zweimal zu einem »U« geknickt wird, bezaubert das Porzellan mit einer glatten, samtenen Oberfläche. Letztere verstärkt die Dreidimensionalität der Blumenvase, verschafft der gekonnten Kombination aus traditionellem Handwerk und zeitgemäßem Design mehr Aufmerksamkeit. Auch wenn die Skulptur eindrucksvoll solitär ein Arrangement bespielt – die innere Glasur verführt überdies die zwei Öffnungen mit Blumen zu dekorieren. Ob mit oder ohne Blumen bestückt – kaum jemand kann den Blick von der Kink Vase der dänischen Marke Muuto reißen.

146,00 € 225,00 €

36
Ridge Vase
Farbe: terracotta | Größe: Option 2
Ridge Vase. Alles an dieser Blumenvase ist ungewöhnlich: Das Studio Kaksikko geht für die dänische Marke Muuto neue Wege. Statt auf einen aufreißerischen Blickfang zu setzen, wandet das finnische Duo Salla Luhtasela und Wesley Walters seine Keramikware in schlichte Eleganz. Während die Oberfläche noch klassisch in feiner Kannelierung auftritt, zeigt sich die Form wie ein aufrecht stehendes Buch, aber mit zwei sanft abgerundeten Kanten. Das langgezogene Oval lädt ein, die Blumen, Blätter oder Äste nicht gebündelt, sondern nebeneinander zu einer luftigen Opulenz zu arrangieren. Das Besondere an dieser Muuto Blumenvase jedoch ist ein raffinierter Knick in der Oberfläche: Er lässt einerseits die Blumen aufrecht stehen, fungiert aber andererseits gleichzeitig als subtiler Griff, wenn die Ridge Vase von einem Raum in einen anderen bewegt wird.

ab 70,00 € ab 109,00 €

36
Raise Glas 2er-Set
Farbe: dark blue | Größe: Option 2
Raise Geschirr-Serie. Wirkt die Form nicht wie aus einem Stillleben von Cezanne oder Matisse entnommen? Mats Broberg und Johan Ridderstråle lassen sich von der Moderne inspirieren, greifen sogar – falls gewünscht – das tiefe Blau der Provence auf. Einladend handlich in der Form liebt die von Hand gefertigte bzw. mundgeblasene Geschirr-Serie aus dem dänischen Hause Muuto den Einsatz auch in geselligen Runden. Wer die offerierten Farben miteinander kombiniert, erhält einen einzigartigen und verspielten Tischschmuck. Raise Glas 2er-Set. Trotz ihrer schlichten Form weisen die beiden Gläser Raffinessen auf: Die leicht konische Form lässt sich maximal bis zu vier Stück stapeln. Der sanft abgesetzte Fuß lässt das Glas nicht nur elegant aussehen, sondern weist daruf hin, es zu einem Toast mit Freunden und Familie zu erheben.

ab 26,00 € ab 40,00 €

35
Raise Karaffe
Farbe: dark blue | Größe: Option 1
Raise Geschirr-Serie. Wirkt die Form nicht wie aus einem Stillleben von Cezanne oder Matisse entnommen? Mats Broberg und Johan Ridderstråle lassen sich von der Moderne inspirieren, greifen sogar – falls gewünscht – das tiefe Blau der Provence auf. Einladend handlich in der Form liebt die von Hand gefertigte bzw. mundgeblasene Geschirr-Serie aus dem dänischen Hause Muuto den Einsatz auch in geselligen Runden. Wer die offerierten Farben miteinander kombiniert, erhält einen einzigartigen und verspielten Tischschmuck. Raise Karaffe. Während der Korpus gute Standfestigkeit verspricht, lädt der lange, schlanke Hals zum Anfassen und Einschenken ein. Ohne Tülle versehen kann aus der Karaffe rundum Wein, Wasser, Schorlen oder andere Mischgetränke ausgeschenkt werden. Ein loser aufgelegter Deckel, ebenfalls aus Glas, verschließt den Korpus, damit keine Krabbelviecher ins kühle Nass gelangen.

51,00 € 79,00 €

Handwerkliche Tradition mit modernem Twist: die Vasen »Kink« und »Ridge« begeistern mit klassischem Material in ungewöhnlicher Form. Fotos: © Muuto

Passende Stories:

blog-ph5-mini-teaser

»PH 5« von Poul Henningsen

Natalie Glebe, Maren Tünker | 12.02.2024

150 Jahre Louis Poulsen, 65 Jahre PH 5 Pendelleuchte von Poul Henningsen! Kein Grund für die seit 1958 nahezu gleich von Louis Poulsen produzierte Pendelleuchte in Rente zu gehen, besticht die verschachtelte Schönheit auch heute noch in einem blendfreien, zeitlosen Design.

Jetzt lesen