Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Bitz

Bitz Teekanne

59,90 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
17 x 14,5 cm, h 14 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

klassische Kanne mit Deckel
unregelmäßiges Steingut
Griff aus Eichenholz
mit Teesieb zum Entnehmen
weitere Geschirrteile optional

Bitz Geschirr-Serie. Christian Bitz ist ein in seiner Heimat Dänemark populärer Ernährungs­wissenschaftler, Autor und Food-Guru. Unter seine Ägide ist dieses vielseitige und überaus schöne Geschirr aus Steingut entstanden. Es trägt die Philosophie des langsamen Genießens in sich, soll durch multisensorisches Erleben auch das Essen wieder zu einem ganzheitlichen Erlebnis machen. Hierzu trägt das ursprüngliche Material Steingut ebenso bei wie seine Formgebung, die Augen und Fingern gleichermaßen schmeichelt: Unregelmäßigkeiten in der Glasur sind ausdrücklich erwünscht – sie stützen nicht nur den einzigartigen Charakter, sondern steigern die Konzentration auf das servierte Essen. Letzteres wird durch farblich kontrastierende Innen- und Außenseiten erhöht. Absolut alltagstauglich und robust wird die Geschirr-Serie durch einen speziellen Brand in der Fertigung, danach sind Becher, Schale und Teller spülmaschinen­tauglich, gefrier- und bis 220 °C ofenfest.

Bitz Teekanne. Hat das ganze Jahr Saison: die Teekanne. Während außen das unregelmäßig glasierte Steingut entzückt, erleichtert innen ein klassisches Teesieb den Aufguss leckerer Teesorten. Mit einem bewährten Henkel aus Eichenholz ausgestattet lässt sich aus der Kanne bestens Tee einschenken.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A079523.002

  • Farbe:

    creme/eiche

  • Material:

    Kanne Steingut glasiert, Griff Eiche, Teesieb Metall Fassungsvermögen 1200 ml = 120 cl = 1,2 Liter Handwäsche empfohlen

  • Maße:

    17 x 14,5 cm, h 14 cm

  • Marke

    Bitz

Über den Hersteller:
Bitz
Bitz will bewussteres und gesünderes Essen mit strukturierter Ästhetik fördern: »Gesundes Leben muss Spaß machen« – mit diesem Slogan tourt Christian Bitz enthusiastisch durch die Krankenhäuser und Medien Dänemarks. Und dies mit einem wissenschaftlichen Hintergrund: Als er seinen Master in Ernährungswissenschaften in der Tasche hat, entwickelt der junge Wissenschaftler an den Krankenhäusern in Bispebjerg und Frederiksberg den speziellen Speiseplan für Patienten, forscht unter dem Aspekt, welche Speisen eine schnellere Heilung begünstigen.
Bitz