Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

GamFratesi, 

Gubi

Beetle Dining Chair Stuhl

239,00 €* 299,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
56 x 58 cm, h 87 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

markanter Kunststoffstuhl
pflegeleichte Ausführung
skandinavisches Design
Inspiration vom Käfer
passende Esstische optional

Beetle Dining Chair Stuhl. Warum mal nicht sich vom symmetrisch schönen Chitinpanzer eines Krabbelkäfers inspirieren lassen? Schließlich ist so ein Käfer sicher und behaglich unter seiner Panzerschale aufgehoben. Das schwedisch-italienische Designduo GamFratesi greift für die dänische Marke Gubi diese Erkenntnis auf und gestaltet die Sitz- und Rückenpartie mit einer weit nach oben und vorne gezogene Silhouette. Auch ohne eine zusätzliche Polsterung sitzt man auf dieser organischen Form wohlbehalten. Trotz aller Liebe zur Natur steht der Beetle Dining Chair Stuhl von Gubi aber statt auf sechs auf bewährten vier Beinen aus Stahl – auf elegante Weise verjüngt sich deren Profil kurz über dem Boden.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A078082.001

  • Farbe:

    beige

  • Material:

    Kunststoff

  • Material:

    Gestell Stahl pulverbeschichtet, schwarz Sitzschale Polypropylen Sitzbreite 49 cm, Sitztiefe 40,5 cm, Sitzhöhe 45 cm

  • Maße:

    56 x 58 cm, h 87 cm

  • Marke

    Gubi

  • Designer

    GamFratesi

Über den Designer:
GamFratesi
Den alten Spruch »Gegensätze ziehen sich an« setzen GamFratesi unfreiwillig als ihr Motto: Während Stine Gam (* 1975) ihren Abschluss an der Architektenschule in Aarhus erreicht, zwischenzeitlich Architektur in Turin und Ferrara studiert und im Tokyo ansässigen Studio von Fuhimiko Maki arbeitet, studiert Enrico Fratesi (* 1978) Architektur in Florenz und Ferrara, nimmt ein Auslandsstudium an der KTH Stockholm und Aarhus in Möbeldesign wahr, wo er auch seine Praktika im Arkitema Studio absolviert.
GamFratesi
Über den Hersteller:
Gubi
Gubi Leuchten ist eine der führenden dänischen Möbelmarken, die Innovation und zeitgleiche Bewahrung der Designklassiker auf ihre Fahne schreiben. 1967 wird das Familienunternehmen von Lisbeth und Gubi Olsen gegründet. Der »Türöffner« in die Einrichtungswelt wird der mit Designpreisen überhäufte »Gubi 5« Stuhl von Komplot Design – ein vierbeiniger Schalensessel. Seitdem sucht sich die Firma konsequent innovatives Design passend zu ihrer Einrichtungsphilosophie aus, beleuchtet nicht nur die wirtschaftliche und umweltpolitische Umsetzung eines neuen Projektes, sondern testet vor allem das Konzept hinter dem Design: Hat es Bestand als Designklassiker?
Gubi