Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Kristina Dam Studio

Bauhaus Trolley Servierwagen

549,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
72 x 35 cm, h 77 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

rollender Beistelltisch
mit 2 Ablagen & Griffen
4 Rollen feststellbar
grafisch klares Design
Barwagen & Servierhilfe

Bauhaus Trolley Servierwagen. Sein Name setzt die Messlatte hoch an: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke bewusst diese geschichtsträchtige Bezeichnung, schließlich hält ihr minimalistisch angehauchtes Design zweifelsfrei mit. Bei dieser ästhetischen Mischung aus Funktion und Form steht das eine klar im Vordergrund, kommt das andere aber keineswegs zu kurz. Ebenso der Tradition verbunden sind die Werkstoffe, aus denen der metallene Beistelltisch mit seinen zwei gläsernen Ablagen gebaut ist. Insgesamt ist der Bauhaus Trolley Servierwagen von Kristina Dam mit seinen charakteristischen Ecken und Kanten also eine runde Sache – ob als Hausbar im heimischen Wohnzimmer oder als rollende Servierhilfe von der Küche zum Esstisch!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A077949.002

  • Farbe:

    schwarz

  • Material:

    Gestell Stahl pulverbeschichtet Ablage oben ESG Glas Ablage unten Stahl perforiert mit beidseitigen Griffen versehen 4 kleine, feststellbare Rollen Lieferung flach verpackt, Montage erforderlich

  • Maße:

    72 x 35 cm, h 77 cm

  • Marke

    Kristina Dam Studio

Passende Produkte:

Bowl Blumentopf
Bowl Blumentopf. Nordisch skulpturalen Minimalismus markant umgesetzt: Kristina Dam gestaltet für ihre Eigenmarke faszinierende Terrakotta-Objekte, die aber keinesfalls rötlich sondern im schlicht eleganten »Engobe«-Grau daherkommen. Während außen die matte Oberfläche der Keramik weich mit Licht und Schatten spielt, ist innen jede Schale wasserdicht glasiert. Alle Größen der Blumentöpfe bzw. Schalen bestechen mit einer rundum kannelierten Außentextur in zylindrischer Grundform, die mal höher, mal niedriger, mal schmaler, mal weiter ausfällt. Das überraschende Moment in diesem architektonischen Gestaltungsansatz sind aber die drei kleinen Füße: Sie verleihen dem Bowl Blumentopf nicht nur eine originelle Note, sondern auch stets einen kippelfesten Stand. Neben der Nutzung als Pflanzgefäß bzw. Übertopf für Zimmerpflanzen empfiehlt Kristina Dam auch den dekorativen Einsatz als Gemüse- und Obstschale auf Küchenplatte bzw. Esstisch.

ab 59,00 €

Grid Highboard
Grid Schrank-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt den geschlossenen Stauraum als einen blickdichten Schrank fürs Wohnzimmer bzw. Büro. Denn sowohl die Türen als auch die Seiten und alle Ablagen kommen als perforiertes Stahlblech, gewähren folglich jederzeit eine unaufdringliche Übersicht über das dort eingelagerte Inventar. Lediglich die Rückwand zeigt sich solide glatt, um all das Aufbewahrte noch besser bei jeder Raumbeleuchtung zur Geltung zu bringen. Mit diesem Kniff im Design wird der Schrank gewissermaßen zur geheimnisvollen Schaubühne, auch als ganz gewöhnlicher Geschirrschrank. Grid Highboard. Klassisch liefert Kristina Dam das Highboard als einen kompakten, brusthohen Schrank mit zwei Türen sowie zwei Fachböden, die ebenfalls lichtdurchlässig perforiert sind.

1.599,00 €*

Grid Sideboard
Grid Schrank-Serie. Schöner Anblick mit dezenten Einblicken: Kristina Dam wählt für ihre Eigenmarke nicht wie gewohnt den geschlossenen Stauraum als einen blickdichten Schrank fürs Wohnzimmer bzw. Büro. Denn sowohl die Türen als auch die Seiten und alle Ablagen kommen als perforiertes Stahlblech, gewähren folglich jederzeit eine unaufdringliche Übersicht über das dort eingelagerte Inventar. Lediglich die Rückwand zeigt sich solide glatt, um all das Aufbewahrte noch besser bei jeder Raumbeleuchtung zur Geltung zu bringen. Mit diesem Kniff im Design wird der Schrank gewissermaßen zur geheimnisvollen Schaubühne, auch als ganz gewöhnlicher Geschirrschrank. Grid Sideboard. Klassisch liefert Kristina Dam das Sideboard als einen länglichen, halbhohen Schrank mit drei Türen sowie einem Fachboden, der ebenfalls lichtdurchlässig perforiert ist.

1.699,00 €*

Wooden Galaxy Dose
Wooden Dosen-Serie. Wundervolle Handschmeichler aus massivem Holz: Kristina Dam liefert für ihre Eigenmarke einen beeindruckenden Beweis dänischer Holzbearbeitungskunst, die allerdings von der japanischen Art und Weise der Herstellung stark beeinflusst ist. Lediglich auf den in Japan üblichen mehrschichtigen Lack verzichtet Kristina Dam in ihrem skandinavischen Minimalismus geflissentlich. Aufgrund des widerstandsfähigen Naturmaterials ist die schmucke Holzschale samt Deckel allemal zu schade, um als ein reines Dekostück auf dem Sideboard dahinzufristen. Wooden Galaxy Dose. Wie eine Galaxie im Weltall kommt diese »Galaxy« Holzschale samt bündigem Deckel in einer runden, aber in der Höhe gedrückten Form. Die weite Dose erleichtert als staubfreier Stauraum das Aufbewahren und Finden feiner Schmuck- und Kosmetik-Kostbarkeiten.

129,00 €*

Wooden Sphere Dose
Wooden Dosen-Serie. Wundervolle Handschmeichler aus massivem Holz: Kristina Dam liefert für ihre Eigenmarke einen beeindruckenden Beweis dänischer Holzbearbeitungskunst, die allerdings von der japanischen Art und Weise der Herstellung stark beeinflusst ist. Lediglich auf den in Japan üblichen mehrschichtigen Lack verzichtet Kristina Dam in ihrem skandinavischen Minimalismus geflissentlich. Aufgrund des widerstandsfähigen Naturmaterials ist die schmucke Holzschale samt Deckel allemal zu schade, um als ein reines Dekostück auf dem Sideboard dahinzufristen. Wooden Sphere Dose. In ihrer symmetrischen Kugelform mit oben und unten angesetztem Griff bzw. Sockel lässt sich die Dose einerseits als staubfreier Stauraum für Schmuck- und Kosmetik-Kostbarkeiten verwenden. Andererseits stehen auch die doppelten Hemisphären der »Sphere«-Form dekorativ als offene Holzschalen zur Verfügung.

ab 129,00 €

Über den Hersteller:
Kristina Dam Studio
Kristina Dam ist ganz verliebt im skulpturalen nordischen Minimalismus, denn niemals würde das dänische Studio von der simplen grafischen Linie abweichen: Sie ist in jedem Design wiederzufinden. Inspiriert von den feinen Details des japanischen Kunsthandwerks und der grafischen Bauhaus Kunst, getragen von der skandinavischen Tradition und nordischen Simplizität ist das junge Designstudio heutzutage ein Paradebeispiel für den neuen Japandi Look. Der starke skulpturale Ausdruck, die bevorzugte monochromatische Palette und die Auswahl feiner natürlicher Materialien lassen das simple Design quasi zeitlos zum neuen Klassiker werden.