Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

thesevenhints, 

koziol

Babell Etagere XS

12,90 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
ø 20 cm, h 22 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

pflegeleichter Stapel als Servierteller
Pralinen- & Keksteller
Obstschale für kleine Früchte
offener Schmuck­ständer
kompakt verstaubar

Babell Etagere XS. Turmbau zum Genießen: Die Babell Etagere von Koziol entstand 1997 in Zusammenarbeit mit dem Designer Wolfgang Hints und gehört bereits zu den Klassikern des 1927 gegründeten Familienunternehmens. Das hat natürlich mehrere Gründe: Zum einen lässt sich der stapelbare Servierteller, wenn Sie sie gerade nicht benötigen, platzsparend im Schrank verstauen, indem die drei Elemente in umgekehrter Reihenfolge ineinander gesteckt werden. Zum anderen ist sie ein Paradebeispiel der »Koziologie«: Mit ihrem farbenfrohen Design zaubert sie ein Lächeln auf das Gesicht eines jeden Betrachters. Und die umweltbewussten Betrachter lässt eine weitere Tatsache gleich noch mehr strahlen: Genau wie alle anderen Produkte von Koziol ist auch dieses Geschirr zu 100% recycelbar und noch dazu entstehen bei der energiesparenden Herstellung keinerlei schädliche Emissionen. Allgemein bekannt ist zwar die Tatsache, dass ökologisch unbedenkliche Produkte oft den Fokus auf den Umweltaspekt, nicht aber auf das Design richten, weswegen viele dieser Produkte nicht gerade eine Bereicherung für das Auge sind – aber dass sich Umweltbewusstsein und Design auch miteinander vereinbaren lassen, zeigt Koziol bereits seit 80 Jahren. Bei all den Vorteilen also kein Wunder, dass die Babell Etagere nun eine kleine Schwester namens XS bekommen hat! Einen Nachteil gibt es jedoch: Es könnte gut möglich sein, dass die kleine Diva den darauf servierten Speisen – ob als Obstschale oder Muffin- bzw. Konfektschale – die Schau stiehlt. Aber das Auge isst ja schließlich mit!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A064515.001

  • Farbe:

    weiß

  • Material:

    Polypropylen

  • Maße:

    ø 20 cm, h 22 cm

  • Video:

    q8MOtcP69ug

  • Marke

    koziol

  • Designer

    thesevenhints

Passende Produkte:

Babell Etagere L
Babell Etagère. Turmbau zum Genießen: Die Etagere von Koziol entstand 1997 in Zusammenarbeit mit dem Designer Wolfgang Hints und gehört bereits zu den Klassikern des 1927 gegründeten Familienunternehmens. Das hat natürlich mehrere Gründe: Zum einen lässt sich die Etagere, wenn Sie sie gerade nicht benötigen, platzsparend im Schrank verstauen, indem die drei Elemente in umgekehrter Reihenfolge ineinander gesteckt werden. Zum anderen ist es ein Paradebeispiel der »Koziologie«: Mit einem farbenfrohen Design zaubert die Etagere ein Lächeln auf das Gesicht eines jeden Betrachters. Und die umweltbewussten Betrachter lässt eine weitere Tatsache gleich noch mehr strahlen: Genau wie alle anderen Produkte von Koziol ist auch die Babell Etagère zu 100% recycelbar und noch dazu entstehen bei der energiesparenden Herstellung keinerlei schädliche Emissionen. Allgemein bekannt ist zwar die Tatsache, dass ökologisch unbedenkliche Produkte oft den Fokus auf den Umweltaspekt, nicht aber auf das Design richten, weswegen viele dieser Produkte nicht gerade eine Bereicherung für das Auge sind – aber dass sich Umweltbewusstsein und Design auch miteinander vereinbaren lassen, zeigt Koziol bereits seit 80 Jahren. Einen Nachteil gibt es jedoch: Es könnte gut möglich sein, dass die Babell Etagère den darauf servierten Speisen – ob als Obstschale oder Muffin- bzw. Konfektschale - die Schau stiehlt. Aber das Auge isst ja schließlich mit!

26,90 €*

Über den Designer:
thesevenhints
»Gutes Design ist die erfolgreiche Positionierung eines Produktes in seinem kulturellen Umfeld«, heißt das gewinnbringende Motto der Agentur für Produktentwicklung namens thesevenhints: Wolfgang Hints (* 1964) gründet sein Wiener Designstudio 1996 nach einem Industriedesign-Studium in Essen und Florenz sowie diversen Lehraufträgen an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und Assistenten-Jobs an der Universität für angewandte Kunst in Wien bei Matteo Thun, Paolo Piva und Enzo Mari.
thesevenhints
Über den Hersteller:
koziol
»Eine Bürste ist eine Bürste ist eine Bürste. Außer sie ist von koziol, dann ist sie Kunst. Keine Kunst, die irgendwo in der Ecke oder im Museum herumsteht. Sondern Kunst, die man täglich in die Hand nimmt und die täglich etwas für einen tut.« Schon immer gestaltet koziol die Dinge nicht nur wohlgefällig in ansprechender Ästhetik, sondern sie sollen auch das tägliche Leben erleichtern. Die große Liebe zum Detail und die hohe Handwerkskunst made in Germany ist stets sichtbar und spürbar.
koziol