Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Luciano Lorenzatti, 

Umbra

Aquala Badablage

50,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
bambus
Größe wählen:
69 x 22 cm, h 2,5 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Ablage für Badewanne
mit Halter für Buch
ausgeklügelte Aussparungen
platzsparend zusammenklappbar
ideal für Wellness im Bad

Aquala Badablage. Einladende Wellness in der Badewanne: Luciano Lorenzatti entwirft für die kanadische Marke Umbra eine pfiffige Badewannenablage. Während das klassische Design lediglich ein Holzbrett von Rand zu Rand der Badewanne darstellt, stattet Luciano Lorenzatti die Ablage definitiv für Genießer langer Schaumbäder aus: Ob spezielle Seifen und Tinkturen zur Körperpflege oder das gute Buch (heute wohl eher eBook-Reader oder Tablet) und ein Glas Wein – auf dieser Badewannenablage findet in den ausgeklügelten Aussparungen alles seinen Platz! Überdies lassen sich die metallenen Haltebügel der Ablage zur Aufbewahrung im Bad platzsparend einklappen. Kurzum, mit der Aquala Badablage von Umbra steht einem ausgiebigen Bad nichts mehr im Wege!

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A071518.001

  • Farbe:

    bambus

  • Material:

    Walnuss, Metall ausziehbar bis zu 94 cm

  • Material:

    Holz

  • Maße:

    69 x 22 cm, h 2,5 cm

  • Marke

    Umbra

  • Designer

    Luciano Lorenzatti

Über den Designer:
Luciano Lorenzatti
Über den Hersteller:
Umbra
Umbra steht als kanadische Marke für innovatives Design, das weltweit kreiert und international vermarktet wird: »Wir leben es. Wir atmen es. Es ist in unserer Seele. Wir starten mit Inspiration und enden in Innovation.« Umbra setzt keineswegs zu hoch an, arbeitet die kanadische Marke doch vorwiegend mit jungen, unverbrauchten Designern zusammen, die mit ihrem Spielsinn wahrlich neuartiges Design in Accessoires und Leuchten hervorbringen. Und selbstverständlich fängt die Geschichte des in Toronto 1979 gegründeten Unternehmens mit dem eigenen Bedarf und nicht hergebenden Markt an:
Umbra