Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Ronan & Erwan Bouroullec, 

Flos

AIM LED Pendelleuchte

A

435,00 €* 458,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

schlichte Hängelampe
mit extralanger Zuleitung
plus extra Deckenhaken
für flexible Aufhängung
französisches Design

AIM LED Pendelleuchte. Schönheit im Chaos: Ronan & Erwan Bouroullec spielen bewusst mit der natürlichen Unplanbarkeit einer überlangen Zuleitung (900 cm). Somit »entbindet« der leichte »Kabelsalat« die ansonsten klar definierte Leuchtenform in ihrer strikten Zweckbestimmung. Spielerisch lässt sich die Höhe des Lampenschirmes durch die gleitende Aufhängung jederzeit regulieren, wobei der Schirm maximal an einem drei Meter langen Kabel vom mitgelieferten und fest zu verdübelnden Zimmerhaken hängen darf. Ebenso lässt sich die Neigung des Lichtaustritts durch Nutzung der Kabelbefestigungen auf denkbar subtilste Weise verstellen. Unterhalb des runden Lampenschirmes baut der italienische Leuchten Hersteller Flos ein fest integriertes und somit nicht austauschbares, aber äußerst langlebiges LED Leuchtmittel ein, dass durch einen opalweißen Reflektor für indirektes, blendfreies Licht sorgt. Um das von den Bouroullec Gebrüdern gewollte Chaos der Zuleitungen spielerisch zu verstärken, offeriert Flos zu dieser einzelnen AIM Pendelleuchte einen entsprechenden Baldachin (siehe »Zubehör«), der bis zu fünf Zuleitungen ansprechend bündelt.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A069400.002

  • Besonderheiten:

    Montageanleitung_AIM_Pendel.pdf

  • Farbe:

    weiß

  • Material:

    Metall

  • Material:

    Aluminium pulverbeschichtet Reflektor Polycarbonat Zuleitung 900 cm Lieferung mit Baldachin zum Deckenanschluss einer Pendelleuchte plus Zimmerhaken inkl. Leuchtmittel LED 12 W, 1020 lm, 2700 K, warmweiß, Energieeffizienzklasse A++ bis A, nicht austauschbar, extern dimmbar

  • Maße:

    ø 17 cm, h 15 cm

  • Marke

    Flos

  • Designer

    Ronan & Erwan Bouroullec

Passendes Zubehör:

5
AIM Baldachin für Mehrfachhängung
AIM Baldachin für Mehrfachhängung. Um die Schönheit des Chaos zu erhöhen, empfehlen Ronan & Erwan Bouroullec die schlichten Flos Pendelleuchten mit ihren überlangen Zuleitungen nicht einzeln, sondern mit sich selber kombiniert mehrfach aufzuhängen. Insbesondere über langgezogene Küchentresen und Arbeitsplätze sowie rechteckig lange Esstische wirkt eine Kombination stilistisch wie ein moderner Kronleuchter, der jedoch nicht zentral sondern die volle Länge ausleuchtet. Damit nicht bis zu fünf Baldachine der optional erhältlichen Pendelleuchten die Decke bevölkern, liefert Flos diesen speziellen AIM Baldachin für Mehrfachhängung, der schmuck gleich bis zu fünf Zuleitungen zur Verkabelung an einem Deckenanschluss des hauseigenen Stromnetzes aufnimmt.

ab 80,00 € ab 88,00 €

Passende Produkte:

5
AIM Pendelleuchte im 3er-Set
AIM Pendelleuchte im 3er-Set. Schönheit im Chaos: Ronan & Erwan Bouroullec spielen bewusst mit der natürlichen Unplanbarkeit einer überlangen Zuleitung (900 cm). Somit »entbindet« der leichte »Kabelsalat« die ansonsten klar definierte Leuchtenform in ihrer strikten Zweckbestimmung. Spielerisch lässt sich die Höhe des Lampenschirmes (durch die gleitende Aufhängung jederzeit regulieren. Ebenso kann man die Neigung des Lichtaustritts durch Nutzung der Kabelbefestigungen auf denkbar subtilste Weise verstellen. Unterhalb des runden Lampenschirmes baut der italienische Leuchten Hersteller Flos ein fest integriertes und somit nicht austauschbares, aber äußerst langlebiges LED Leuchtmittel ein, dass durch einen Reflektor für indirektes, blendfreies Licht sorgt. Um das von den Bouroullec Gebrüdern gewollte Chaos der Zuleitungen spielerisch zu verstärken, offeriert Flos diese »unordentliche« AIM Pendelleuchte im 3er-Set, dessen Zuleitungen allesamt in einem einzigen Baldachin an der Decke münden. Wer es ordentlicher mag, wählt die optional offerierte Einzelvariante …

ab 1.368,00 € ab 1.950,00 €

Über den Designer:
Ronan & Erwan Bouroullec
Das Brüderpaar Ronan und Erwan Bouroullec (Jahrgang 1971 bzw. 1976) arbeitet seit 1999 gemeinsam an wegweisenden zeitgenössischen Industriedesign-Entwürfen und sind in der Szene in kurzer Zeit zu einer sehr bekannten Größe geworden. Prägend für die Handschrift von Ronan und Erwan Bouroullec sind die Punkte Modularität und Alltagsfunktionalität. Ihr Konzept der »disintegrierten Küche« präsentieren die in der Bretagne aufgewachsenen Gestalter 1997 auf dem Pariser Möbelsalon und wecken damit das Interesse von Giulio Cappellini, Inhaber der gleichnamigen Möbelfirma.
Über den Hersteller:
Flos
Flos wird 1962 von Dino Gavina und Cesare Cassina in Meran gegründet. Die Zielausrichtung des Unternehmens steht fest: Die Entwicklung und Produktion moderner Leuchten und Lampen mit neuen Technologien und Materialien. Unter dieser Maßgabe bitten die beiden Newcomer die Architekten und Produkt-Designer Tobia Scarpa sowie die Brüder Achille und Pier Giacomo Castiglioni, ihre Designleuchten-Ideen einzubringen.