Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Emu

Aero Step Blumentreppe

245,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
35 x 32 cm, h 64 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Blumenhocker im Treppenformat
zusammenklappbar
drinnen & draußen nutzbar
Leiter nur für Leichtgewichte

Aero Step Blumentreppe. Eine klassische Leiter in völlig unklassischer Optik: Der italienische Metallmöbel-Hersteller Emu nutzt klar konturierte Stahlrohre für Rahmen und Stufen, die bei letzteren zu luftigen, aber stabilen Gitterstreben verbaut wurden. Sind die zusätzlichen, niedrigen Stufen in das Gestell eingeklappt, wird aus der Leiter ein durchaus ansehnlicher, hoher Blumenhocker, der zum Beispiel einen Farn rundum sich entfalten lässt. Leichtgewichtige können diesen puristischen Haushalts- und Wohnzimmerfreund von Emu auch trittsicher und stilvoll zum Putzen der Fenster oder Aufhängen der Gardinen als Trittleiter einsetzen – oder um in der Hausbibliothek die oberen Buchregal-Reihen leichter zu erreichen. Aber aufgrund der filigranen Konstruktion bevorzugt Aero Step statt Klapptritt lieber den Nutzen als Blumentreppe mit einigen Grünpflanzen oder Blumen bestückt: Die standfeste Treppe kann sogar drinnen wie draußen verweilen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A060156.004

  • Farbe:

    antikeisen

  • Material:

    Stahl kataphorisiert und pulverlackiert ausgeklappt 35 x 62 cm, h 64 cm Klapptritt für Leichtgewichtige, max. 70 kg

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    35 x 32 cm, h 64 cm

  • Marke

    Emu

Über den Hersteller:
Emu
Emu und Gartenmöbel ist ein feststehender Begriff für Kenner, steckt die italienische Firma aus dem umbrischen Marsciano einen ungemeinen hohen Forschungs- und Entwicklungsaufwand in die Konstruktion von Garten- und Designmöbel – und das ist auch besser so. Denn als das Metall-verarbeitende Unternehmen 1951 gegründet wurde, baute man hier ausschließlich Getriebe für das Militär, woraus sich auch sein Name ableitet: »Elettro Meccanica Umbra«.
Emu