Telefonische Beratung:

06051/97555

Telefonische Beratung:

06051/97555

Martin Wallroth, 

Mawa Design

111er Hochvolt-LED Wand- und Deckenleuchte

A

184,00 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 1-2 Werktage
Farbe wählen:
Größe wählen:
ø 15 cm, h 10 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

spotartige Beleuchtung
individuell einstellbar
für direkten Stromanschluss
Montage erforderlich

111er Hochvolt-LED Wand- und Deckenleuchte rund. Das schlichte, präzise gefertigte Zylinder-Gehäuse mit stromsparendem Leuchtmittel konstruiert der Designer Martin Wallroth für den deutschen Hersteller Mawa Design. Zur gezielten Nutzung an Decken und Wänden lässt sich der Lichtkegel des tageshellen Leuchtmittels optimal innerhalb des Gehäuses verstellen und versorgt so in jeder (Lebens-) Lage stets mit ausgesprochen hellen Licht (360° dreh- und 25° schwenkbar). Die Leuchte überzeugt mit puristischer Gestaltung, einem robusten, pulverlackierten Aluminium-Gehäuse und lässt sich wahlweise an Decken oder Wänden befestigen. Ob in Reihe gesetzt in Flur und Treppenhaus oder über Küchentresen und langen Esstisch, effektvoll einzeln neben Spiegel und Kunstwerk platziert – die 111er Hochvolt-LED Wand- und Deckenleuchte mit tageshellen Licht wird an jedem Platz überzeugen.

Produktdetails:

  • Artikelnummer:

    A059795.002

  • Farbe:

    graumetallic

  • Material:

    Aluminium pulverbeschichtet inkl. LED Leuchtmittel Coin 111 AC, 18 W, 1200 lm, 3000 K (taghell), Abstrahlwinkel 24°, nicht dimmbar, vom Hersteller austauschbar, Energieeffizienzklasse: A+ bis A (sehr effizient) Montage am direkten Stromanschluss (220 - 240 V) per Dübel und Schraube erforderlich

  • Material:

    Metall

  • Maße:

    ø 15 cm, h 10 cm

  • Marke

    Mawa Design

  • Designer

    Martin Wallroth

Über den Designer:
Martin Wallroth
Martin Wallroth gündet 1977 Mawa Design als Ein-Mann-Betrieb in Berlin-Kreuzberg, um die eigens für den Wohnbereich entwickelten Leuchten zu vermarkten. Ihm liegt die technisch innovative Beleuchtung am Herzen: funktional geprägt, primär auf die Lichtausbeute ausgerichtet. Seine Neugier treibt die Marke voran, stets technische Innovationen zu entwickeln und zu übernehmen, so dass Mawa Design schon in den 1980er Jahren eine Vorreiterrolle auf dem umkämpften Markt einnimmt.
Über den Hersteller:
Mawa Design
Mawa Design wird im Jahr 1977 von Martin Wallroth als Ein-Mann-Betrieb in Berlin-Kreuzberg gegründet, um die eigens für den Wohnbereich entwickelten Leuchten und Lichtobjekte zu vermarkten. Steter Erfolg lassen das Unternehmen wachsen, externe Designer werden für spezielle Aufträge zur Beleuchtung hinzugezogen, wobei die außergewöhnliche Kombination aus Designbüro und Manufaktur maßgeblich zum Erfolg der Firma beiträgt. Martin Wallroth beschreitet gerne neue Wege, entwirft nicht nur selber technisch innovative Leuchten, sodass Mawa Design häufig eine Vorreiterrolle auf dem Markt einnimmt.
Mawa Design